wein_pic

Wein soll kein Getränk mit Einheitsgeschmack sein. Nachdem die Winzer in den letzten Jahrzehnten zunehmend uniforme Weine produziert haben, die auf den Geschmack der Konsumenten hingetrimmt wurden und dabei teilweise ihre Eigenständigkeit verloren haben, findet mittlerweile ein Umdenken statt. Weine werden wieder ursprünglicher. Es werden wieder Trauben angebaut, die von der Region profitieren und von den Besonderheiten des Bodens und des Klimas geprägt sind. Als Qualitätshändler unterstützen wir diesen Trend und versuchen Ihnen Weine zu bieten, die so sind, wie sie es verdienen - individuell, ausdrucksstark und hochqualitativ.